Aktuelles

WIR SIND DABEI!

 
Bewerbung im neuen Kampagnezeitraum mit dem Projekt:
Was passiert mit dem Arnsberger Wald direkt in der Umgebung unserer Schule?

Spielerisch Programmieren lernen

 
Klasse 3 - LEGO WeDo
Klasse 3 - LEGO WeDo

Alle Bilder zum Artikel anzeigen.
Die Jahrgangsstufe 3 arbeitet mit den neu angeschafften Lernboxen von LEGO.

Der Förderverein hat einen Satz von 16 Boxen des LEGO Education Systems angeschafft. Diese bieten mit den bekannten Steckbausteinen die Möglichkeit, wissenschaftlichen Fragestellungen auf den Grund zu gehen. So werden auf eine spielerische Art Roboter entwickelt und individuell programmiert.

Die Schülerinnen und Schüler haben viel Spaß bei der Arbeit. Sie bauen LEGO Modelle nach Anleitungen und programmieren diese. Sie erweitern den Funktionsumfang der gebauten Geräte durch Modifikationen und durch neue Programmierungen, welche sie individuell am Tablet erstellen, bearbeiten und verbessern.

Schnell war der Entwicklungsdrang geweckt und selbst das Ende des Schulvormittages sollte für die Schülerinnen und Schüler keinen Grund darstellen, ihre Arbeiten zu beenden.

Eine wirklich tolle Anschaffung, welche allen Schülerinnen und Schülern hilft, sich vielschichtig in naturwissenschaftliche Problemstellungen einzuarbeiten und ihnen eine erste Berührung mit der Programmierung von Robotern gibt.

Neue Bäume auf dem Kalvarienberg

 
    
Leider sind trotz vieler Gießversuche die im Frühjahr auf dem Kalvarienberg gepflanzten Klassenbäume im Sommer vertrocknet. Der Förderverein unserer Schule hat neue Bäume angeschafft.
Mit tatkräftigem Einsatz haben die Vorstandskollegen Christoph Sprenger und Dieter Temmen diese am 4. Adventssamstag eingepflanzt. Unterstützt wurden sie von ihren Söhnen und unseren ehemaligen Grundschülern Mika Sprenger und Moritz Temmen. Wir danken ganz herzlich!
Gerne können allen Grundschüler mit ihren Familien - mit Abstand - den Kalvarienberg besteigen und die 5 Klassenbäume suchen.
Viel Spaß!

Der Nikolaus

 
Dez.
6
2020


Netzwerk der Zukunft

 
Okt.
16
2020
  • Netzwerk - Soester Anzeiger vom 16.10.2020

Seit 2017 sind wir Teil des Bildungsnetzwerkes Klimaschutz im Kreis Soest. Seit dieser Zeit wird unser Schulleben durch Aktionen zum Klimaschutz, zur Nachhaltigkeit usw. geprägt. Leider wurden unsere allmonatlichen Aktionstage und die Projektwoche im März durch die Pandemie unterbrochen. Umso mehr freuen wir uns über die Auszeichnung des Netzwerkes.
Download

Ausflug in den Wald

 
Okt.
10
2020
Ausflug in den Wald
.
Download

Radfahrausbildung

 
Sept.
22
2020
Radfahrtraining
Wir freuten uns sehr, dass wir trotz aller Corona-Einschränkungen ein Teil unseres normalen Schullebens durchführen konnten. Alle Kinder nahmen mit Begeisterung an den Radfahrübungen im Straßenverkehr teil.
Download

Prima Klima - Wir für uns und ich für mich

 
März
11
2020
Projektwoche
Projektwoche

Alle Bilder zum Artikel anzeigen.
Seit einiger Zeit beschäftigen wir uns einmal im Monat mit den Themen "Klima, Umweltschutz und Naturschutz".
In dieser Woche machen wir dies noch einmal ganz intensiv. Begonnen haben wir am Mittwoch mit einem kindgerechten Vortrag des Geologen Dr. Baumeister. Unterstützt durch viele tolle Bilder seiner Reisen zeigte uns Herr Dr. Baumeister die faszinierende und stark bedrohte Welt der Arktis.
Weitere Themen in der Woche sind bedrohte Tiere wie Eisbären und Bienen, Plastik im Meer, der ökologische Fußabdruck und die Erderwärmung.
In Kooperation mit dem LIZ Möhnesee beschäftigen sich die Klassen 3 und 4 mit dem Thema der Erneuerbaren Energien.

Karneval 2020